Entscheidung für einen Hausanbau
Entscheidung für einen Hausanbau
HAUSANBAU & HAUSUMBAU im Ruhrgebiet, Raum Düsseldorf und Köln Beratung, Planung, Bauantrag & Ausführung (0209) 58 01 299
HAUSANBAU & HAUSUMBAU im Ruhrgebiet,Raum Düsseldorf und Köln Beratung, Planung,Bauantrag & Ausführung (0209) 58 01 299

Die Entscheidung

Bei der Autofahrt war die Spannung zwischen Alex und mir deutlich spürbar. Zum Glück brabbelte Louisa fröhlich vor sich hin, sonst wäre die Stille kaum auszuhalten gewesen. Alex hatte auf diesen Termin einfach null Bock. Als das Navi uns sagte, wir seien am Ziel angekommen, stand da ein moderner, sauberer Neubau. Irgendwie hatte ich mir den Bürositz eines Bauunternehmens älter und dreckiger vorgestellt – vielleicht einfach nur ein naives Vorurteil von mir. Der erste Eindruck war also schon mal positiv.

 

Herr Liß richtete sich bei der Begrüßung gleich an Alex: „Hallo Herr Fröhlich, kommen Sie ruhig herein! Im Gegensatz zu Ihrer Frau zwinge ich Sie zu nichts.“ Er lächelte mich an und zwinkerte mir zu. Auch Alex Mundwinkel formten sich zu einem Lächeln – das erste, das ich seit einer geschlagenen Stunde von ihm gesehen hatte. Das Büro war schön hell gestaltet - mit einer großen Fensterfront und Blick in den grünen Garten.

 

Louisa visierte gleich den großen Sandkasten mit dem ganzen Spielzeug an, rannte durch die offene Terrassentür und stürzte sich auf Eimerchen und Schaufel. Spitze – die war erstmal beschäftigt. „Hey, sie ist gar nicht gestolpert!“ Von Zuhause und auch von den Besuchen bei Oma und Opa kannten wir es, dass Louisa in ihrer Aufregung beim Rauslaufen grundsätzlich über die Türkante am Boden stolperte. Manchmal gab das auch bitterliche Tränen. „Ist doch wunderbar, sind wir gleich beim ersten Punkt, den ich Ihnen zeigen wollte.“ Herr Liß deutete auf das untere und obere Ende der Terrassentür. Erst jetzt fiel mir bewusst auf, dass diese sowohl mit dem Boden als auch der Decke bündig abschloss. „Das schafft Großzügigkeit!“ sagte Herr Liß. „Haben Sie das in unser Angebot mit einkalkuliert“? wollte Alex wissen. „Aber natürlich!“ Im Zuge dessen fragte Herr Liß uns, ob das andere Bauunternehmens so etwas auch anbieten würde. Das wussten wir natürlich nicht. Mir war aber schon aufgefallen, dass die beiden Angebote ziemlich unterschiedlich aussahen. Ich hatte beide mitgebracht und legte sie Herrn Liß auf den Schreibtisch. Im Gespräch wurde dann immer deutlicher, dass sich die beiden Angebote nicht wirklich vergleichen ließen. Damit wir im Winter nicht froren und im Sommer nicht schwitzten, hatte Herr Liß eine entsprechende Wärmedämmung, eine 3-fach-Verglasung der Fenster und eine Fußbodenheizung vorgesehen. Ich sah uns mit Louisa auf dem Schoß vor unseren großen bodentiefen Fenstern sitzen – eingekuschelt in eine Wolldecke, draußen unser verschneiter Garten – urgemütlich!

 

Auch Alex wirkte immer offener und interessierter. Ihm schienen Herrn Liß‘ technisch gut durchdachte Lösungen zu gefallen. Auch hatte er an unseren persönlichen Komfort in der Bauphase gedacht. Damit wir weiterhin in unserem Haus wohnen konnten, hatte er das Aufstellen von speziellen Staubwänden eingeplant, die den Dreck auch wirklich auf der Baustelle halten und von unserem Wohnbereich fernhalten sollten. Meine Horrorvorstellung vom Leben zwischen Dreck und Baustaub konnte ich also auch gepflegt aus meinem Kopf verbannen.

 

Auf dem Weg nach Hause, war Alex deutlich besser gelaunt. Er sagte sogar, er müsse zugeben, dass ich mit Liß & Schubert einen kompetenten Baupartner gefunden hätte. Unglaublich… Das aus seinem Mund!

 

Als er am nächsten Morgen aufwachte, blickte er mich an und seine ersten Worte waren: „Wir machen das mit Liß & Schubert!“. Mir fiel nichts Besseres ein, als ihm um den Hals zu fallen. Noch in der gleichen Woche unterzeichneten wir den Vertrag. Ich war erleichtert und einfach nur happy!

 

Weiterlesen - Die Bauphase

KONTAKT

Fragen Sie unverbindlich an!

Mo - Fr    08:00 - 16:00 Uhr

(0209) 58 01 299

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

HIER FINDEN SIE UNSer Bauunternehmen

Liß & Schubert GmbH & Co. KG
August-Brust-Str. 40 a
45968 Gladbeck - Ruhrgebiet

Anfahrt

 

Wir betreuen gerne auch Projekte im Raum Düsseldorf und Köln!

 

Google+
Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum | Anfahrt | © Liß & Schubert GmbH & Co. KG

Anrufen

E-Mail

Anfahrt