Was kostet ein Hausanbau?
Was kostet ein Hausanbau?
HAUSANBAU & HAUSUMBAU im Ruhrgebiet, Raum Düsseldorf und Köln Beratung, Planung, Bauantrag & Ausführung (0209) 58 01 299
HAUSANBAU & HAUSUMBAU im Ruhrgebiet,Raum Düsseldorf und Köln Beratung, Planung,Bauantrag & Ausführung (0209) 58 01 299

Erstmal Infos einholen

Nun ging ich mit meinem neuen Wunsch richtig schwanger. Unabhängig von den schönen Bildern schwirrten mir aber auch immer wieder Horrorszenarien à la „Die Bauretter“ durch den Kopf. Letztendlich hatten wir uns damals aus Angst vor diesen besaglichen Baukatastrophen, von denen man weiß Gott ständig hört und liest, gegen das Selbstbauen entschieden. Was, wenn wir nun wegen eines „blöden“ Anbaus ewig auf einer Baustelle hausen müssten? Ständig Handwerker im Haus, mit denen man sich rumschlagen würde, und ich nur noch am Putzen, damit mein Kind nicht im Baustaub spielen müsste. Ich sah mich plötzlich mit einem Neugeborenen auf dem Arm zwischen verschimmelten Wänden sitzen, grübelnd über finanzielle Probleme aufgrund von unvorhergesehenen Schadensbeseitigungskosten. „Du bist doch bekloppt!“ sagte ich mir. Denn letztendlich brachte mich das natürlich nicht weiter.

 

Meinem Mann wollte ich von meiner Idee sowieso vorerst noch nichts erzählen. Zum einen hatte ich ein bisschen Angst, dass er das Ganze für eine absolute Schnapsidee halten würde und zum anderen kenne ich ihn ja. Immer wenn ich solche Angelegenheiten in die Hand nehme, meint er, er könne das eh alles besser und reißt alles an sich. Mir traut der werte Herr sowas ja nicht zu. Hinzu kam, dass ich mich erstmal schlau machen wollte, ob so ein Hausanbau bei uns überhaupt gebaut werden darf und was das kostet. Also begab ich mich auf Googlesuche und hängte ich mich ans Telefon, wenn Louisa ihren Mittagsschlaf hielt und Alex noch bei der Arbeit war.

 

Ein klassisches Bauunternehmen konfrontierte mich erstmal mit der Gegenfrage, ob denn schon eine Architektenplanung vorläge. Um zu erfahren, ob wir überhaupt anbauen dürften, müsse ich mich ans Bauamt wenden und einen Antrag stellen. Das klang kompliziert!

 

Ich versuchte es bei einem Architekten. Auf meine Frage hin, wie viel uns so ein Anbau denn eigentlich kosten würde, lachte er erstmal laut und sagte mir, dass wir einen Begehungstermin vereinbaren könnten. Danach würde er dann einen Vorentwurf mit einer groben Kostenschätzung machen können. Für diese Leistung würde er 200 Euro in Rechnung stellen. Und jetzt der Hammer: Die tatsächlichen Kosten könnten am Ende aber bis zu 30 % abweichen. Diese hingen nämlich von den Preisen der einzelnen Firmen ab, die wir nach seiner Ausschreibung mit der Ausführung der einzelnen Gewerke beauftragen würden.

 

200 Euro für eine schwammige Aussage ohne brauchbare Info für eine mögliche Finanzierung. Nö, so hatte ich mir das definitiv nicht vorgestellt! Ich war ziemlich frustriert und überlegte schon, das Ganze wieder an den Nagel hängen…

 

Am nächsten Tag in der Spielgruppe erzählte ich den anderen Müttern von meinen Gedanken und Telefonaten am Vortag. Ariane gab mir den Tipp, mich mal mit der Firma Liß & Schubert hier aus Gladbeck in Verbindung zu setzen. Mit denen hätten sie auch angebaut und die würden sich um alles kümmern. Architekt, Baugenehmigung etc. – mit all dem hatten sie selbst quasi nichts am Hut gehabt. Hey, das hörte sich doch gut an!

 

Weiterlesen - Der erste Ortstermin

KONTAKT

Fragen Sie unverbindlich an!

Mo - Fr    08:00 - 16:00 Uhr

(0209) 58 01 299

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

HIER FINDEN SIE UNSer Bauunternehmen

Liß & Schubert GmbH & Co. KG
August-Brust-Str. 40 a
45968 Gladbeck - Ruhrgebiet

Anfahrt

 

Wir betreuen gerne auch Projekte im Raum Düsseldorf und Köln!

 

Google+
Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum | Anfahrt | © Liß & Schubert GmbH & Co. KG

Anrufen

E-Mail

Anfahrt